SEIT 100 JAHREN | 1912 - 2012



... lade Modul ...


Am Freitag, den 18. November 2016, hat der Kreisfachverband Fußball Saalkreis nun auch die Gruppen der Hallenkreismeisterschaften im Männerbereich ausgelost. In Gruppe 2 (Spielort: Mehrzweckhalle Querfurt) treffen die Jungs von Bernd Lichtenberger auf den SC Obhausen, die LSG Klobikau-Milzau, den SV Beuna und den TSV Germania Salzmünde - und damit ausschließlich auf Mannschaften aus der Kreisklasse. Gespielt wird am 8. Januar 2017 ab 14 Uhr!


Die Ansetzungen für die Hallenkreismeisterschaften wurden von Seiten des KFV Fußball Saalekreis aus organisatorischen Gründen erneut geändert. Unsere F-Jugend spielt weiterhin in Gruppe 2, neuer Spielort ist aber die Rischmühlenhalle Merseburg! Gespielt wird schon am 17. Dezember 2016 gegen den FSV Bennstedt, die JSG Spergau/Wengelsdorf, den SV Blau-Weiß Farnstädt und Grün-Weiß Langeneichstädt. Ab 12:30 Uhr spielt unsere Gruppe, das erste Spiel mit Zöschener Beteiligung ist für 12:52 Uhr angesetzt.


Das Anfang November ausgefallene Spiel unserer Frauenspielgemeinschaft gegen den Wettiner SV wurde für den 11. Dezember 2016 neu terminiert. Anpfiff ist - voraussichtlich in Zöschen - um 13 Uhr. Sollte der Platz am Silberberg nicht bespielbar sein, kommt ein Ausweichen auf den Kötzschauer Platz in Frage.


Am Sonntag, den 16. Oktober, fand der mittlerweile dritte Silberberg-Cup am Zöschener Silberberg statt. Mit dabei waren in diesem Jahr neben der SG Zöschen/Wallendorf die G-Jugend-Mannschaften des SV Beuna, TSV Leuna, FSV Raßnitz und der TSG Großlehna. Wie das Turnier verlief und einige Fotos können Sie hier ansehen.